Fußball: Zwei Siege und eine böse Überraschung für die SVE-Teams

Fußball: Zwei Siege und eine böse Überraschung für die SVE-Teams

Die A-Junioren der SV Elversberg haben in der Fußball-Regionalliga Südwest eine böse Überraschung erlebt. Am Sonntag verlor die SVE ihr Heimspiel gegen die die SG Mülheim-Kärlich nach einer 2:1-Führung durch zwei Gegentore in der 77. und 87. Minute mit 2:3. Mitchel Hunter und Pascal Gherram trafen für die Elversberger, die in der Tabelle auf Rang drei abgerutscht sind.Die B-Jugend der SVE kam im Saarderby beim 1. FC Saarbrücken II zu einem 2:0-Erfolg. Torschützen für den Tabellenzweiten waren am Sonntag Giuliano Jakob per Strafstoß (22.) sowie fünf Minuten vor dem Abpfiff Florian Schneider.

Die C-Jugend festigte am Samstag ihren sechsten Platz durch einen 1:0-Heimsieg über die SG Betzdorf . Das Tor des Tages erzielte Nico Staub eine Minute nach der Pause.

Mehr von Saarbrücker Zeitung