| 21:48 Uhr

Gastvortrag von SZ-Redakteuren
Erbe-Schau macht Station in der Glückauf-Halle

Spiesen-Elversberg. Die virtuelle Landesausstellung zu 250 Jahre Bergbau an der Saar „Das ERBE“ macht am Donnerstag, 23. August, auf ihrer Reise durch die saarländischen Städte und Gemeinden Station in der Glückauf-Halle in Spiesen-Elversberg. red

Der Aktionstag ist gefüllt mit spannenden und abwechslungsreichen Einblicken in die virtuelle Welt und eröffnet den Besuchern einen völlig neuen Blick auf die saarländische Bergbautradition, so die Veranstalter. Vormittags ist die Schau für Schulklassen der Klassenstufen 8 bis 10 geöffnet. Um 19 Uhr gibt es einen Abend der Begegnung, in dessen Mittelpunkt das eigene Erleben und Ausprobieren der virtuellen Welt mit Hilfe moderner Technologien steht. Abgerundet wird das Programm mit Musik der Bergkapelle St. Ingbert und einem Gastvortrag von Michael Kipp und Robby Lorenz (Saarbrücker Zeitung) die in ihrem Vortrag „Gipfel der Berge“ einzigartige Perspektiven auf die vielfältige Haldenlandschaft im Saarland eröffnen – von der Halde Duhamel bis zur Halde in Landsweiler-Reden.


Anmeldung per E-Mail anmeldung@das-erbe-ontour.de oder unter Telefon (06 81) 389 88 19.