1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Spiesen-Elversberg

"Caffè Cult" präsentiert Kleinkunstgala

"Caffè Cult" präsentiert Kleinkunstgala

Spiesen-Elversberg. Am morgigen Samstag, 13. September, präsentiert Bürgermeister Reiner Pirrung die Kleinkunstgala "Caffè Cult" in der fünften Auflage. "Gourlen" heißt das neue Programm der Folkmusikgruppe An Erminig, die keltische Musik aus der Bretagne zum Besten geben. Und sie treten in großer Besetzung auf, aus drei werden fünf

Spiesen-Elversberg. Am morgigen Samstag, 13. September, präsentiert Bürgermeister Reiner Pirrung die Kleinkunstgala "Caffè Cult" in der fünften Auflage. "Gourlen" heißt das neue Programm der Folkmusikgruppe An Erminig, die keltische Musik aus der Bretagne zum Besten geben. Und sie treten in großer Besetzung auf, aus drei werden fünf. Kabarett vom Feinsten ist das Markenzeichen des St. Ingberter Duos Brunner und Barscheck. Stepptanzsequenzen steuern die Talking Taps mit der Elversbergerin Birgit Dony bei. Literarisch, musikalisch und in Mundart resümiert der Ensheimer Birger Bowles über "Genachelde Schuh" der 60er Jahre. Mit den schönen Stimmen von "A caBella" zieht echte Frauenpower auf die Caffè Cult-Bühne. Den Reigen komplett machen Fisherman und der Kaffehäusler. Ihr breit gefächertes Repertoire umfasst englische und deutsche Popsongs. Die kurzweilige Kulturmixtour beginnt um 20 Uhr in der Elversberger Glückauf-Halle. redKarten gibt's wie im Vorjahr im Vorverkauf zu 8,50 Euro bei Kiosk Wamprecht, Schreibwaren Hoffmann, Neinigers Regenbogen und im BürgerServiceBüro. An der Abendkasse kosten die Karten zehn Euro.