| 20:12 Uhr

Tag der offenen Tür
Schule stellt ihr Profil Kindern und Eltern vor

Spiesen-Elversberg. Am Tag der offenen Tür an der Albert-Schweitzer-Gemeinschaftsschule in Spiesen-Elversberg am Samstag,  19. Januar, können sich Besucher von 9 bis 12.30 Uhr ein Bild vom Angebot der Schule machen. Zusätzlich werden Einblicke in den Unterricht und Gesprächsmöglichkeiten mit allen schulischen Akteuren angeboten. red

Auch der Förderverein und das Team der Freiwilligen Ganztagsschule stellen sich vor. Die Schüler der Klasse zehn richten ein Café ein. Um 9.30 und 11.30 Uhr stellt die Schulleitung in der Aula die Schulform „Gemeinschaftsschule“ und das Profil der Schule im Detail vor.


Am Donnerstag, 24. Januar, können sich Eltern ab 18.30 Uhr bei einem Vortrag der Schulleitung in der Aula noch einmal über die Schule informieren. Von Mittwoch,  6. Februar, bis einschließlich Dienstag,  12. Februar, können dann Schüler im Sekretariat von 8 bis 14 Uhr für die Klassenstufe fünf im kommenden Schuljahr 2019/2020 angemeldet werden. Zusatztermine sind  Donnerstag, 7. Februar, 18 bis 20 Uhr und Samstag, 9. Februar,  9 bis 13 Uhr Schüler. Mitzubringen ist das Halbjahreszeugnis der Klasse vier.