1. Saarland
  2. Neunkirchen

Sperrungen wegen Schachtarbeiten

Sperrungen wegen Schachtarbeiten

Spiesen-ElversbergSperrungen wegen SchachtarbeitenAuf eine längere Sperrung der Pastor-Kollmann-Straße in Spiesen müssen sich die Autofahrer einrichten. Rund um den Butterberg gibt es weitere Behinderungen oder Neuregelungen. Der Grund sind Schachtarbeiten

Spiesen-ElversbergSperrungen wegen SchachtarbeitenAuf eine längere Sperrung der Pastor-Kollmann-Straße in Spiesen müssen sich die Autofahrer einrichten. Rund um den Butterberg gibt es weitere Behinderungen oder Neuregelungen. Der Grund sind Schachtarbeiten. > Seite C 2EppelbornJosef Schmitt erhielt die EhrenamtsnadelIn jedem Jahr verleiht der Landkreis Neunkirchen die Ehrenamtsnadel für besondere Verdienste im Bereich Ehrenamt. Die Saarbrücker Zeitung stellt in den folgenden Wochen einige dieser in der Regel sehr bescheidenen Mitbürger und deren außergewöhnliches Engagement vor. Heute berichten wir über Josef Schmitt aus Bubach-Calmesweiler. > Seite C 3Spiesen-ElversbergNoch keine Reaktion auf LärmschutzTrotz eines Workshops in Zusammenarbeit mit Bürgermeister Pirrung gegen den Lärm der A 8 in Spiesen-Elversberg gibt es noch keinerlei Reaktionen seitens der Behörden. Dagegen soll die Lärmbelästigung in der Straße "Am Ring" demnächst angegangen werden. > Seite C 3OttweilerVorwürfe nach UmweltalarmNach dem Umweltalarm wegen eines geborstenen Güllerohres wirft der Chef der Dörrenbacher Angler den Behörden vor, das ganze Ausmaß zu verschleiern. Das Ministerium bleibt bei seiner Darstellung: Es gab kein Fischsterben. Der Angelsportverein sagt: Auch Fürth und Steinbach sind betroffen. > Seite C 4Wirtschaft RegionalRaffael Bastuck hat den Beruf des Müllers gelerntVerfahrenstechnologe in der Mühlen- und Futtermittelwirtschaft heißt der traditionsreiche Beruf des Müllers heutzutage. Voraussetzung ist Interesse an Technik und moderner Nahrungsmittelproduktion. > Seite C 5Wirtschaft RegionalKein goldener Oktober am ArbeitsmarktDie Arbeitslosigkeit im Kreis sinkt zwar, ist aber dennoch höher als im vergangenen Jahr. Die Arbeitslosenquote liegt bei 7,6 Prozent. Vor allem im verarbeitenden Gewerbe sind viele Arbeitsplätze weggebrochen. > Seite C 5Kultur RegionalHeute eröffnen die Sulzbacher GlaskunsttageZu einem kleinen Mekka der Glaskunst wird die Stadt Sulzbach von heute an bis Sonntag. Zum vierten Mal zeigen Kunsthandwerker und Glaskünstler ihr Können im Kulturforum Aula. > Seite C 6