1. Saarland
  2. Neunkirchen

Sparkasse Neunkirchen übergibt vier Spendenfahrzeuge

Neunkirchen : Weihnachtsgeschenk auf vier Rädern

Sparkasse Neunkirchen übergibt vier Spendenfahrzeuge an karitative Einrichtungen.

Kurz vor Weihnachten dürfen sich in diesem Jahr vier karitative Einrichtungen über fabrikneue Fahrzeuge der Marke Peugeot freuen, die sie zur Unterstützung ihrer wichtigen Arbeit von der Sparkasse Neunkirchen zusammen mit dem Sparverein Saarland erhalten. Im Jahr des 150-jährigen Bestehens der Sparkasse Neunkirchen erhalten die Kirchliche Sozialstation Merchweiler-Schiffweiler einen Peugeot 208, der Caritasverband Schaumberg-Blies einen Peugeot Boxer, der AWO Landesverband Saarland (Neunkirchen) sowie das AWO-Jugendbüro (Spiesen-Elversberg) jeweils einen Peugeot Rifter (7-Sitzer).

Die Zündschlüssel überreichte der Vorstand der Sparkasse, Markus Groß und Jörg Welter, mit den Direktoren der Sparkasse Patrick Rammo, Stefan Scheer und Frank Rubeck sowie Florian Beck (Sparverein) und Lothar Heitz (Peugeot) vor der Geschäftsstelle Hammergraben. An der Spendenübergabe nahmen auch Thomas Baldauf in Vertretung für Oberbürgermeister Jörg Aumann und der Bürgermeister von Spiesen-Elversberg, Bernd Huf, teil. Sparkassendirektor Jörg Welter betonte im Rahmen seiner Begrüßung, wie wichtig karitative Einrichtungen und Menschen, die sich ehren- oder hauptamtlich dafür engagieren, gerade in der heutigen Zeit sind.

Seitens der Einrichtungen wurden die Fahrzeuge entgegengenommen durch Petra Schön und Hans-Otto Schneider (für die Kirchliche Sozialstation Merchweiler-Schiffweiler), Elke Caesar und Thomas Hans (für den Caritasverband Schaumberg-Blies/Tafel Neunkirchen), Cornelia Bechthold und Lisa Schommer (für die AWO Landesverband Saarland) sowie Anne Außem, Praktikantin Renée Federspiel und Markus Elser (für das AWO-Jugendbüro Spiesen-Elversberg).

Möglich wurden diese Spenden durch den Losverkauf der Sparkasse Neunkirchen zugunsten des Sparvereins Saarland, der unter dem Motto „Sparen mit Gewinn – Helfen mit Herz“ gemeinwohlorientierte Einrichtungen seit über 60 Jahren unterstützt.