| 20:25 Uhr

Schwimmen
Schwimmer des SC Illingen siegen in Ingelheim

Illingen. Vor Kurzem stellte sich eine Gruppe Illinger Schwimmerin in Ingelheim internationaler Konkurrenz. Die Sportler kamen aus Luxemburg, Österreich und der Schweiz. Jannik Eckert (Altersklasse (AK) 20) und Johannes König (AK 55) wollten wissen, wo sie mit ihren Trainingsleistungen stehen. Als Erster müsste Eckert über 100 Meter Delphin an den Start. Mit einer Zeit von 1:11:39 Minuten schwamm er sich auf Platz eins, gefolgt von David Junk in der Zeit von 1:15:89 Minuten auf Platz zwei. Johannes König trat über 50 Meter Rücken an: Ergebnis: 36:73 Sekunde, Platz eins in der AK 55. Jannik Eckert schwamm über die gleiche Strecke und Lage in 31:10 Sekunden in der AK 20 auf Platz zwei. Nun folgte in diesem Wettkampfabschnitt noch der Start über 50 Meter Freistil. König (AK 55) schwamm in 31:12 Sekunden auf Rang drei. In der gleichen Disziplin schaffte David Junk in seiner AK 20 Platz vier (31:07).

Nach einer kurzen Mittagspause folgte der 2. Abschnitt. Jannik Eckert und David Junk waren hier am Start. Über die 100m Rücken schwamm Eckert erneuert an die Spitze seiner Altersklasse in der Endzeit von 1:07:71 Minuten. Kurze Zeit danach absolvierter er die 100-Meter-Freistil. In einem hart umkämpften Lauf ließ er sogar den Kollegen von der SSG Saar Max Ritter hinter sich. Damit war ihm auch hier der erste Platz im seiner Altersklasse sicher. Sein persönliches Ziel unter die Minute zu schwimmen, verfehlte er nur knapp mit 1:00,30 Minuten. Trainingspartner David Junk wurde Zweiter in der AK 20 mit 1:09.69 Minute