1. Saarland
  2. Neunkirchen

Schwerer Unfall auf der A 8 bei Neunkirchen

Autobahn musste voll gesperrt werden : Auto prallt bei Unfall auf der A 8 in Leitplanke

Zwischen dem Autobahnkreuz Neunkirchen und Kirkel Limbach hat ein Fahrer mit Zweibrücker Kennzeichen einen schweren Unfall gebaut.

Der Unfall hat sich am späten Donnerstagabend auf der A 8 zwischen dem Autobahnkreuz Neunkirchen und Kirkel Limbach ereignet. Ein Fahrer mit Zweibrücker Kennzeichen prallte in die Leitplanke. Sein Fahrzeug kam auf der Seite liegend zum Stehen und blockierte die Autobahn.

Die A 8 musste voll gesperrt werden. Die Feuerwehr Kirkel, der Rettungsdienst eilten zur Hilfe und kümmerten sich um den verletzten Fahrer, der alleine im Wagen war.

Wie schwer der Fahrer verletzt ist, ist noch unklar.