1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Schiffweiler

Zweite Runde bei den Lebacher Ortsfotos

Zweite Runde bei den Lebacher Ortsfotos

Lebach. "Unser Ort hat viele Gesichter", die neue SZ-Aktion, geht in die zweite Runde. Lebach? Eigentlich ist das unpräzie. Landsweiler (elf Uhr, off der Mill), Aschbach (13 Uhr Marktplatz) und Niedersaubach/Rümmelbach (15 Uhr Festpaltz vorm Gemeindezentrum) müsste es heißen. In diesen drei Stadtteilen werden nämlich an diesem Samstag, 28

Lebach. "Unser Ort hat viele Gesichter", die neue SZ-Aktion, geht in die zweite Runde. Lebach? Eigentlich ist das unpräzie. Landsweiler (elf Uhr, off der Mill), Aschbach (13 Uhr Marktplatz) und Niedersaubach/Rümmelbach (15 Uhr Festpaltz vorm Gemeindezentrum) müsste es heißen. In diesen drei Stadtteilen werden nämlich an diesem Samstag, 28. April, die Ortsfotos in Lebach komplettiert; sieben Stadtteile hatten voriges Wochenende mit teilweise großartiger Beteiligung vorgelegt. Jetzt heißt es am Samstag nachzulegen, sprich: möglichst viele Menschen auf das Ortsfoto zu bringen, um im Verhältnis zur Einwohnerzahl die meisten Leute zu mobilisieren. Damit sind 300 Euro für den Ort zu gewinnen. Und jeder, der mitmacht, hat die Aussicht auf 100 Euro Gewinn. red