| 20:27 Uhr

Auszeichnung
Turnerbund zeichnet Gerd Closs für Ehrenamt aus

Tobias Closs (links) ist neuer Vorsitzender des Landsweiler-Redener Turngaus. Gerhard Schappe zeichnete Gerd Closs (rechts), den ehemaligen Vorsitzenden, aus.
Tobias Closs (links) ist neuer Vorsitzender des Landsweiler-Redener Turngaus. Gerhard Schappe zeichnete Gerd Closs (rechts), den ehemaligen Vorsitzenden, aus. FOTO: Daniel Hohlweck
Heiligenwald. Tobias Closs löst langjährigen Vorsitzenden an der Spitze des Turngaus 1884 Landsweiler-Reden ab.

Die Generalversammlung der TG 1884 Landsweiler-Reden fand kürzlich in den Räumlichkeiten der Jahnturnhalle in Heiligenwald statt. Neben den Neuwahlen des Vorstands war ein Thema natürlich von besonders großer Bedeutung: der Abschied des langjährigen Vorsitzenden Gerd Closs, der über 20 Jahre lang die Geschicke der TG erfolgreich geleitet hat und nun in den wohlverdienten Ruhestand wechselt.


Er wurde vor Ort vom Saarländischen Turnerbund durch den Vorsitzenden des Turngaus Blies, Gerhard Schappe, für das langjährige ehrenamtliche Engagement mit der höchsten Auszeichnung, der goldenen Ehrennadel des Saarländischen Turnerbundes geehrt.

Bei den Neuwahlen der TG 1884 Landsweiler-Reden wurden in der Generalversammlung folgende Mitglieder in den Vorstand gewählt. Vorsitzender: Tobias Closs, zweiter Vorsitzender: Gerd Kirsch, Geschäftsführer: Mohammed Seer, Schatzmeister: Michael Koch, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: Christian König, Stellvertreter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: Daniel Hohlweck, Abteilungsleiterin Turnen: Sabine Bechtel, Abteilungsleiter Breitensport: Jürgen Thomé, Abteilungsleiter Basketball: Fabian Wilhelm, Abteilungsleiter Leichtathletik: Christoph Kaas.