1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Schiffweiler

Schöneres Leben für kranke Kinder

Schöneres Leben für kranke Kinder

Landsweiler-Reden. Wer auf der Internet-Seite von Monika Weis' (Foto: SZ) Verein Großes Herz für kranke Kinder blättert, muss schon ein sehr kleines Herz haben, um nicht am Ende verschämt das Taschentuch zu zücken. Denn hier gibt es Informationen darüber, um wen sich der Verein der Schiffweilerin aktuell kümmert, beziehungsweise gekümmert hat

Landsweiler-Reden. Wer auf der Internet-Seite von Monika Weis' (Foto: SZ) Verein Großes Herz für kranke Kinder blättert, muss schon ein sehr kleines Herz haben, um nicht am Ende verschämt das Taschentuch zu zücken. Denn hier gibt es Informationen darüber, um wen sich der Verein der Schiffweilerin aktuell kümmert, beziehungsweise gekümmert hat. Da nimmt Weis Abschied von Jenny, mit der sie eigentlich noch ihren 18. Geburtstag feiern wollte, der dann aber auch deren Todestag wurde. Da sieht man Fotos der beiden eineiigen Zwillingsschwestern Lana und Zoey aus der Nähe von Trier, die - vier Jahre alt - weder laufen, noch sprechen oder kauen können und deren Eltern so gerne eine Delfintherapie mit ihnen machen möchten. Auch hier hat der Verein bereits einen Betrag gespendet.Und da lacht einem Daniel entgegen. Der Junge aus Landsweiler-Reden ist spastisch gelähmt und blind. Doch fröhlich und lebensfroh strahlt er gemeinsam mit Monika Weis in die Kamera. Ihm hat der Verein bereits einen achttägigen Urlaub finanziert. Jetzt will man Geld für eine behindertengerechte Badewanne und eine mechanische Rampe für seinen Rollstuhl zusammenbekommen. Und wie man das von Monika Weis seit Jahren kennt, soll dazu eine Benefizveranstaltung verhelfen. Die findet am Sonntag, 15. März, 17 Uhr, in der Klinkenthalhalle in Landsweiler-Reden statt. Das Programm bestreiten der Saarknappenchor und die Bergkapelle Saar. Der Erlös ist wie jedes Jahr komplett für die betreuten Kinder bestimmt, in diesem Fall für Daniel. Karten gibt es bereits ab sofort. Sie kosten im Vorverkauf zehn Euro, an der Abendkasse zwölf Euro, können aber auch direkt über Monika Weis, Telefon (06821) 690 600, bezogen werden. Neben dem Musikprogramm warten eine gut bestückte Tombola und ein Bergmannsfrühstück auf die Besucher. Karten: Tabaklädchen Petra Röhlinger-Zorn, Pestalozzistraße in Heiligenwald; Big Boss, Schulstraße in Heiligenwald; Literatur, Hauptstraße in Schiffweiler; Tabakwaren Becker, Kreisstraße in Landsweiler-Reden; Tabakwaren Volker Kiefer, Lindenstraße in Stennweiler; Papier Klein, Saarpark-Center Neunkirchen