| 20:00 Uhr

Flatschniggel gibt es auch
Stimmungsvoll geschmückte Buden

Schiffweiler. Beim siebten gemeinsamen Weihnachtsmarkt der Gemeinde Schiffweiler am 1. und 2. Dezember dürfen sich die Besucher auf über 20 stimmungsvoll geschmückte Weihnachtsstände freuen. In diesem Jahr findet der Weihnachtsmarkt der vier Ortsteile Landsweiler-Reden, Heiligenwald, Stennweiler und Schiffweiler an der St.

Martin Kirche in Schiffweiler statt.


Für ein einladendes gastronomisches Angebot sorgen dabei zahlreiche Vereine mit kulinarischen Leckerbissen wie Grumbeerwaffele, Flammlachse und Flatschniggel. In gemütlicher Atmosphäre werden zudem viele hochwertige Handarbeitsprodukte von regionalen Ausstellern angeboten. Ein besonderer Höhepunkt ist der Weihnachtsbasar in der Gaststätte „Bären“. Hier finden Besucher allerhand Selbstgemachtes wie Marmelade, Holzschnitzereien, Goldschmiedearbeiten und Geschenkanhänger.

Das Programm beginnt am Samstag um 16 Uhr mit der offiziellen Eröffnung durch Bürgermeister Markus Fuchs und die Ortsvorsteher sowie die Ortsvorsteherin von Stennweiler. Musikalisch sorgt der Musikverein Harmonie Schiffweiler ab 18 Uhr für festliche Stimmung.



Am Sonntag beginnt der Weihnachtsmarkt um 14 Uhr. Um 15 Uhr zeigt die Walter-Bernstein-Grundschule ein kleines Musical. Im Anschluss daran führen die Kitakinder Schiffweiler ein kleines Stück auf. Ab 16 Uhr dürfen sich die Kinder auf den Nikolaus freuen, der Geschenke verteilt. Zum Abschluss des gemeinsamen Weihnachtsmarktes lädt der Musikverein Harmonie zum Adventskonzert in die katholische Kirche Schiffweiler ein.