| 21:26 Uhr

Musikverein "Treue fest" veranstaltet Maibaumsetzen

Landsweiler. Traditionen haben nur Bestand, wenn sie auch gepflegt werden. Und in diesem Sinne wird es auch in diesem Jahr das traditionelle Maibaumsetzen geben, veranstaltet vom Musikverein "Treue fest" Landsweiler

Landsweiler. Traditionen haben nur Bestand, wenn sie auch gepflegt werden. Und in diesem Sinne wird es auch in diesem Jahr das traditionelle Maibaumsetzen geben, veranstaltet vom Musikverein "Treue fest" Landsweiler. Nachdem das erste Freiluftfest in Landsweiler jahrzehntelang von dem Gesangverein "Fidelio" und dem Motorsportclub durchgeführt wurde, fand es im vergangenen Jahr unter neuer Leitung, nämlich der Jungen Union Landsweiler, statt.In diesem Jahr wird der Musikverein "Treue fest", welcher ohnehin den Maibaum von Beginn an musikalisch an seinen Bestimmungsort begleitete, die Tradition fortsetzen. Die Musiker beschlossen, mit tatkräftiger Unterstützung seitens der Feuerwehr und Freunden des Vereins, auch in diesem Jahr an Hexennacht einen Maibaum zu setzen. Lediglich die Marschroute und der Ausschankort ändern sich gegenüber den Vorjahren.


Um 18 Uhr geht es vom Proberaum des Musikvereins, der Muckebude unter der Stangenwaldhalle, mit Marschmusik auf den Festplatz, wo der Baum an seiner alten Stätte errichtet werden soll. Anschließend geht es erneut mit Marschmusik zurück zum Stangenwald, um ein Bier im Freien zu genießen. Für Essen und Getränke ist seitens der Veranstalter bestens gesorgt. red