| 20:38 Uhr

Musik für den guten Zweck
Musik zur Weihnachtszeit für den „guten Zweck“

Hüttigweiler. Li(e)dschatten und die Spielgemeinschaft der Musikvereine Hüttigweiler/Wustweiler veranstalten gemeinsames Benefizkonzert.

Wenn die Nächte länger, die Häuser mit bunten Lichtern geschmückt werden und aus den Fenstern der Geruch von frisch gebackenen Plätzchen über die Straßen zieht, dann ist sie wieder da: die Weihnachtszeit. Mitten in dieser für viele ganz besonderen Jahreszeit lädt die Spielgemeinschaft der Musikvereine Hüttigweiler/Wustweiler gemeinsam mit dem Frauenensemble Li(e)dschatten am Samstag, 16. Dezember, um 18 Uhr zu einem Benefizkonzert in die Herz-Jesu-Kirche in Wustweiler ein.


Auf dem Programm steht allerdings nicht ausschließlich Weihnachtsliteratur, vielmehr möchten die beiden Musikformationen die Besucher mit passender Musik zur besinnlichen Jahreszeit in eine ganz besondere vorweihnachtliche Stimmung versetzen. Dazu hat der musikalische Leiter der Spielgemeinschaft, Markus Kühn, neben klassischen Werken von Mozart und Johann Strauß auch Filmmusik von Charlie Chaplin und Ausschnitte aus dem Musical Mary Poppins ausgewählt. Zu dieser Musikauswahl mischen die Damen von Li(e)dschatten unter der Leitung von Susanne Thewes Lieder aus den Bereichen Klassik, Folk und Jazz bei.

Aber auch Fans von traditionellen Weihnachtsliedern werden bei diesem Konzert auf ihre Kosten kommen. Dazu werden die vom Orchester und den Sängerinnen gemeinsam einstudierten Weihnachtsmedleys beitragen.

Der Eintritt für dieses besondere Kirchenkonzert ist frei. Spenden sind natürlich herzlich willkommen. Diese kommen der Jugendarbeit der Spielgemeinschaft sowie der Rumänienhilfe „Lausbubendorf“ aus Wustweiler zugute.

Um den Abend gemeinschaftlich ausklingen zu lassen, lädt die Spielgemeinschaft der Musikvereine Hüttigweiler/Wustweiler zusammen mit den Sängerinnen von Li(e)d­­
-schatten und der Rumänienhilfe „Lausbubendorf“ im Anschluss an das Konzert zu einem warmen Umtrunk vor der Kirche ein.