Kreisausschuss tagt am Dienstag

SaarlouisKreisausschuss tagt am DienstagDer Kreisausschuss trifft sich am Dienstag, 1. März, um 17 Uhr zur Sitzung im großen Saal des Landratsamtes Saarlouis. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Schulentwicklung im Bereich Förderschulen, die Festlegung der Aufnahmekapazität am TWG Dillingen und die Stellenerweiterung bei der Anlaufstelle für Schulverweigerung

Saarlouis

Kreisausschuss

tagt am Dienstag

Der Kreisausschuss trifft sich am Dienstag, 1. März, um 17 Uhr zur Sitzung im großen Saal des Landratsamtes Saarlouis. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Schulentwicklung im Bereich Förderschulen, die Festlegung der Aufnahmekapazität am TWG Dillingen und die Stellenerweiterung bei der Anlaufstelle für Schulverweigerung. hth

Landsweiler

Auto bleibt auf Leitplanke stehen

Ein Autofahrer hat am Donnerstagnachmittag in Landsweiler einen Unfall verursacht. Der Lebacher fuhr auf der Heusweilerstraße in Richtung Lebach. Am Ortsausgang kam er in einer lang gezogenen Linkskurve, vermutlich infolge Unachtsamkeit, nach rechts von der Straße ab. Der Mann fuhr bis auf die Leitplanke und kam mit seinem Wagen nach 15 Metern noch auf der Leitplanke zum Stehen. Sechs Teile der Planke, zwei Rohrpfosten mit vier Verkehrsschildern und ein 14 Meter langes Metallgeländer eines Grundstücks wurden beschädigt. Das Auto hat Totalschaden, verletzt wurde aber niemand. red

Schmelz/Saarwellingen

Zwei Autofahrer unter Drogeneinfluss erwischt

Die Polizei hat am frühen Donnerstagabend in Schmelz einen 27-jährigen Autofahrer aus Schmelz erwischt, der unter Drogeneinfluss stand. Das hat ein Drogentest ergeben, meldet die Polizei. Ebenfalls unter Drogen stand ein 30-jähriger Autofahrer aus Dillingen, der am späten Donnerstagabend in der Bahnhofstraße in Saarwellingen kontrolliert wurde. Beide Fahrer müssen nun mit Fahrverboten sowie empfindlichen Geldstrafen rechnen. red

Ensdorf

Unbekannte stehlen Diesel und Kupferkabel

Bei einer Ensdorfer Firma für Starkstromanlagen sind in der Nacht auf Mittwoch aus einem auf dem Gelände abgestellten Lkw 30 Liter Dieselkraftstoff abgezapft worden. Auch aus einem in einer Garage geparkten Gabelstapler entwendeten die unbekannten Täter 15 Liter Diesel. Wie die Polizei meldet, stahlen die Täter auch noch 20 Meter Kupferkabel. red

Hinweise an die Polizei in Bous, Tel. (0 68 34) 92 50

Überherrn

2000 Euro Schaden durch illegale Graffiti

"TAGR, Next RISING Generation, ROSK und NRG CReW und CesT" sind die Schmierereien, die am Montag an einem Gebäude der Kläranlage und einem Transformatorenhaus in der Langwies in Überherrn festgestellt wurden. Die Beseitigung der Graffiti wird die Eigentümer nach Angaben der Polizei 2000 Euro kosten. red

Hinweise an die Polizei in Bous, Tel. (0 68 34) 92 50