| 19:07 Uhr

Jubiläums-Turnier in Landsweiler

Landsweiler. Von Sonntag, 5. Juni, bis Sonntag, 18. Juni, richtet der Tennisclub Landsweiler-Reden auf seiner Anlage an der Klinkenmühle den 3. proWIN Cup aus. In der Regel nehmen mehr als 100 Sportler teil. Das Turnier in Landsweiler feiert dieses Jahr sein 20-jähriges Jubiläum. "20 Jahre Turniersport in Landsweiler - darauf sind wir als Verein sehr stolz", betont Jürgen Rother, Vorsitzender des TCL. "Hier wird jedes Jahr hochklassiger Tennissport geboten - und das direkt vor der Haustür", wirbt er für die Tennis-Veranstaltung. red

Von Sonntag, 5. Juni, bis Sonntag, 18. Juni, richtet der Tennisclub Landsweiler-Reden auf seiner Anlage an der Klinkenmühle den 3. proWIN Cup aus. In der Regel nehmen mehr als 100 Sportler teil. Das Turnier in Landsweiler feiert dieses Jahr sein 20-jähriges Jubiläum. "20 Jahre Turniersport in Landsweiler - darauf sind wir als Verein sehr stolz", betont Jürgen Rother, Vorsitzender des TCL. "Hier wird jedes Jahr hochklassiger Tennissport geboten - und das direkt vor der Haustür", wirbt er für die Tennis-Veranstaltung.


Ausgeschrieben ist das Turnier für die Altersklassen Herren 30 und 40 (jeweils Leistungsklassen 1-23), 50 und 60 (jeweils LK 5-23) sowie Damen 40 und 50 (jeweils LK 5-23). Die Anmeldung ist noch bis 1. Juni 2017 möglich. Spielbeginn ist werktags ab 17 Uhr, am Wochenende ab 10 Uhr. Die Endspiele finden am Sonntag, dem 18. Juni 2017, ab 12 Uhr mit anschließender Siegerehrung statt.

Zur Feier des Jubiläums hat sich der Verein in diesem Jahr eine Kooperation mit der Grundschule Landsweiler-Reden ausgedacht. Bereits seit Jahren organisiert der TC in der Grundschule eine Schul-AG, in der Schülerinnen und Schüler in den Tennissport hineinschnuppern und erste Bewegungsabläufe erlernen können. Am 12. Juni haben nun alle Klassen der Grundschule im Rahmen eines "Erlebnistags" die Gelegenheit, mit drei lizenzierten Trainern zum Schläger zu greifen. Parallel dazu lernen die Kinder in eigens veranstalteten Workshops mehr darüber, warum es wichtig ist, sich gesund zu ernähren.