Stichwahl am Sonntag Der finale Kampf ums Bürgermeisteramt in Schiffweiler

Schiffweiler · In Schiffweiler konnte bei den Bürgermeisterwahlen am 9. Juni keiner der drei Bewerber die Mehrheit der Stimmen für sich gewinnen. Nun sind knapp 13 000 Wahlberechtigte am kommenden Sonntag aufgerufen, ihren neuen Verwaltungschef zu wählen. Auch Briefwahl ist noch möglich.

 Zwei Kandidaten in der Stichwahl: Dietz und Jochum wollen an den Schreibtisch des Bürgermeisters im Schiffweiler Rathaus.

Zwei Kandidaten in der Stichwahl: Dietz und Jochum wollen an den Schreibtisch des Bürgermeisters im Schiffweiler Rathaus.

Foto: Anika Engel

Während sie an den allermeisten Stellen längst von der Bildfläche verschwunden sind, gehen die Wahlplakate in der Gemeinde Schiffweiler in die Verlängerung. Neue Werbebanner, die die Bürgerinnen und Bürger zur Stimmabgabe bei der Wahl im Kampf um das Bürgermeisteramt animieren sollen, sind hinzugekommen. Noch ist in Schiffweiler nicht alles entschieden.