1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Schiffweiler

Heiligenwalder Feuerwehr ehrt langjährige Mitglieder

Heiligenwalder Feuerwehr ehrt langjährige Mitglieder

Die Feuerwehr Heiligenwald hat bei ihrem Familienabend langjährige Mitglieder geehrt. Löschbezirksführer Kleis hat hierbei den Rückblick auf 119 Jahre gewagt. Besonders wurde der Zusammenhalt der Wehr hervorgehoben.

. Am Familienabend der Feuerwehr Heiligenwald herrschte auf der Bühne Gedränge. Zusammengerechnet stand knapp ein halbes Jahrtausend an Dienstjahren auf der Bühne.

Löschbezirksführer Kleis zog einen Streifzug über die gesamten vergangenen 119 Jahre der Heiligenwalder Feuerwehr. Klaus Gorny, Ortsvorsteher von Heiligenwald und gleichzeitig erster Beigeordneter der Gemeinde Schiffweiler, lobte den Zusammenhalt in der Wehr. Die Einsatzzahlen in den vergangenen 20 Jahren haben sich mehr als verdoppelt. So fährt alleine die Heiligenwalder Feuerwehr zwischenzeitlich pro Jahr durchschnittlich 50 Einsätze, wie es in der Pressemitteilung der Gemeinde weiter heißt. Hinzu kommen zahlreiche Feuersicherheitswachen. Das Tätigkeitsumfeld wurde dabei ebenfalls erweitert. Die Übungen wurden sukzessive angepasst und das Werkzeug von der Gemeinde zur Verfügung gestellt.

Wehrführer Michael Sieslack bedankte sich für das Engagement im Dienst am Nächsten. Besonderen Dank sprach er auch Alterswehrkamerad Edgar Schmitt aus. Er hatte vor 50 Jahren die Heiligenwalder Jugendfeuerwehr gegründet und die Feuerwehr in der damaligen Zeit aus Personalengpässen herausgeführt. Einige Gründungsmitglieder wurden für 50 Jahre Zugehörigkeit zur Feuerwehr geehrt.

Auch Wehrführer Sieslack wurde an diesem Abend eine besondere Ehrung zu Teil. Ihm wurde die silberne Ehrennadel der Deutschen Jugendfeuerwehr verliehen. Sieslack selbst war viele Jahre lang Jugendwart in Heiligenwald .

Geehrt für langjährigen Feuerwehrdienst wurden:

Martin Oellig und Michael Münch für 25 Jahre, Stefan Oellig für 30 Jahre, Christoph Schmitt und Paul Sutter für 40 Jahre, Hans-Werner Knapp, Gerhard Neis, Dieter Brendel, Werner Brück, Ernst Mohr für 50 Jahre und Klaus Biesel für 60 Jahre

Befördert wurden: Steven Triem zum Feuerwehrmann, Kevin Spang, Marco Schneider, Timo Müller und Christian Becker zum Oberfeuerwehrmann, Christof Schneider zum Oberlöschmeister und Michael Münch zum Hauptlöschmeister. In die Aktive Wehr übernommen wurden: Sören Haupert, Manuel Mauermann und Mike Lehberger.

Interessenten können vorbeikommen: Aktive Wehr, mittwochs, 18 Uhr; Jugendfeuerwehr, dienstags, 17.30 Uhr im Feuerwehrgerätehaus Heiligenwald