1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Schiffweiler

Gemeinde unterstützt Vereine mit 21 000 Euro

Gemeinde unterstützt Vereine mit 21 000 Euro

( Zuschüsse von knapp 21 000 Euro hat die Gemeinde Schiffweiler in die Vereinsförderung investiert. So heißt es jetzt in einer Pressemitteilung aus dem Rathaus. In dieser Woche wurde die Zahlung auch bereits auf den Weg gebracht. Die finanzielle Förderung der ehrenamtlichen Vereinsarbeit schafft die Voraussetzung für das kulturelle, sportliche und gesellschaftliche Leben in der Gemeinde. "In unserer Gemeinde hat das ehrenamtliche Engagement einen festen Bestandteil. Ohne die vielen Vereinsmitglieder, die sich ihre Freizeit unentgeltlich engagieren, müssten wir auf viele Angebote verzichten", sagt Bürgermeister Markus Fuchs. "Für die Vereinsarbeit in den Bereichen Kultur, Kinder- und Jugend sowie caritatives Engagement wurden nun rund 21 000 Euro ausgezahlt." Die Berechnung der einzelnen Zuschüsse erfolgte nach der neuen Richtlinie, die erst im vergangenen Jahr beschlossen wurde. "Die ehrenamtliche Arbeit, die in unseren Vereinen geleistet wird, ist unbezahlbar", so der Bürgermeister.