Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 09:39 Uhr

Ex-Unternehmer überfallen und erpresst

Landsweiler-Reden. Ein pensionierter Unternehmer aus Landsweiler-Reden ist Opfer einer räuberischen Erpressung geworden.

Wie das Lagezentrum der Polizei in Saarbrücken mitteilt, wurde der in der Ortsmitte lebende Rentner von einem Mann mit einer echt wirkenden Schusswaffe bedroht und aufgefordert, Geld herauszugeben. Der Täter flüchtete schließlich mit einer mageren Beute von 15 Euro. Der Unbekannte wird wie folgt beschrieben: 30 bis 35 Jahre, 1,70 Meter, stämmig, hellgraue Augen, sprach Deutsch mit ostdeutschem Akzent. Der Täter trug eine schwarze Staubmaske, dunkelblaue Hose und einen dunkelblauen Kapuzenpulli.