| 09:39 Uhr

Ex-Unternehmer überfallen und erpresst

Landsweiler-Reden. Ein pensionierter Unternehmer aus Landsweiler-Reden ist Opfer einer räuberischen Erpressung geworden.

Wie das Lagezentrum der Polizei in Saarbrücken mitteilt, wurde der in der Ortsmitte lebende Rentner von einem Mann mit einer echt wirkenden Schusswaffe bedroht und aufgefordert, Geld herauszugeben. Der Täter flüchtete schließlich mit einer mageren Beute von 15 Euro. Der Unbekannte wird wie folgt beschrieben: 30 bis 35 Jahre, 1,70 Meter, stämmig, hellgraue Augen, sprach Deutsch mit ostdeutschem Akzent. Der Täter trug eine schwarze Staubmaske, dunkelblaue Hose und einen dunkelblauen Kapuzenpulli.