Eselwanderung und Bauernmarkt

Dirmingen. Am kommendne Sonntag, 17. April, sind zwischen 11 Uhr und 18 Uhr die ersten Frühjahrsblüher bei kostenlosen geführten Rundgängen durch die Gartenanlage zu entdecken. Für alle Wanderfreunde bietet die TKN ab 11

Dirmingen. Am kommendne Sonntag, 17. April, sind zwischen 11 Uhr und 18 Uhr die ersten Frühjahrsblüher bei kostenlosen geführten Rundgängen durch die Gartenanlage zu entdecken. Für alle Wanderfreunde bietet die TKN ab 11.30 Uhr eine geführte zweistündige Wanderung mit Roland Wirtz (SaarForst) über ein Teilstück des neuen Themenweges "Waldwirtschaft im Wandel" an, heißt es in einer Pressemitteilung des Kreises weiter. Die Teilnahme ist kostenlos.Die "kleinen Besucher" können sich auf ein großes Kinder-Mitmach-Programm freuen, und der Abenteuerspielplatz bietet jede Menge Möglichkeiten zum Austoben. Spannend und erlebnisreich ist auch die kostenlose Wanderung mit den Eseln und Ziegen durch die Wälder rund um Finkenrech.

Neben dem Verkauf von Blumen und Gartenaccessoires bieten mehr als 50 Aussteller ihre Produkte auf dem Bauernmarkt an. Unter anderem gibt es Honig, Fleisch- und Wurstwaren, Nudeln und Senfspezialitäten, frisches Brot aus dem Holzofen, frisch geräucherte Forellen sowie Obst und Gemüse zu kaufen. Darüber hinaus können sich die Besucher zudem auf ein reichhaltiges Angebot an Speisen und Getränken freuen. Während der Musikverein Harmonie Wiesbach den Frühschoppen gestaltet, sorgt die Country-Band Crossfire ab 14.30 Uhr für gute Laune. red

Infos: Tourismus- und Kulturzentrale des Landkreises Neunkirchen, Am Bergwerk Reden 10, 66578 Schiffweiler/Landsweiler Reden, Telefon (0 68 21) 97 29 20.

finkenrech.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung