1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Schiffweiler

Dorfbrunnen wird eingeweiht: Es werden auch einige Fundstücke gezeigt

Dorfbrunnen wird eingeweiht : Es werden auch einige Fundstücke gezeigt

Die Gemeinde Schiffweiler weiht am kommenden Samstag den neuen Dorfbrunnen ein.

Der Dorfplatz in Schiffweiler wurde 2012 neu gebaut. Bei den Bauarbeiten wurden Reste eines alten, mit Sandsteinen gemauerten Brunnens gefunden. Die Bausubstanz war noch sehr gut und der Brunnen war noch bis zur Hälfte mit Wasser gefüllt. Leider konnte der Brunnen aus finanziellen Gründen nicht wieder aufgebaut werden, wie die Gemeinde in einer Pressemitteilung erinnert.

Im Mai 2016 hat sich in Schiffweiler die Projektgruppe „Dorfmitte“ gegründet, die sich in ehrenamtlicher Arbeit für die Wiederherstellung des Brunnens einsetzt. Die Projektgruppe hat im Oktober 2016 ihre aktive Arbeit aufgenommen, nachdem Detailplanungen und Genehmigungsdinge abgeschlossen waren sowie auch das notwendige Geld zusammengekommen war. Die Projektgruppe hat in ehrenamtlicher Arbeit viel Vorarbeit für die bauausführenden Firmen geleistet.

Die Projektgruppe Dorfmitte und die Gemeinde Schiffweiler laden nun zur offiziellen Einweihung des neuen Brunnens ein. Die Feierlichkeit findet am Samstag, 22. Juli, 14 Uhr, am Dorfbrunnen, Hauptstraße, statt. Bei der Einweihungsfeier werden auch einige Fundstücke, die im Brunnen gefunden wurden, ausgestellt.