Vorstandswahlen : CDU Stennweiler bestätigt Tornes

Die CDU in Stennweiler wählte einen neuen Vorstand. Nach dem Rückblick über die vergangenen Jahre, die sehr stark durch die Einschränkungen der Corona-Maßnahmen geprägt waren, ergänzte Vorsitzender Frank Tornes: „Beteiligungen an Dorffesten, Weihnachtsmärkten und die Ausrichtung des Lindenfestes waren leider nicht möglich.

Dadurch wurden uns viele Möglichkeiten zum Kontakt mit unseren Mitbürgern genommen. Jetzt können wir unsere Aktivitäten nochmal voll aufnehmen.“

Nach dem Bericht des Schatzmeisters und der Kassenprüfer rief Versammlungsleiter Mathias Jochum zur Neuwahl: Frank Tornes wurde erneut als Vorsitzender bestätigt und führt für weitere zwei Jahre den Ortsverband. Weiterhin vertreten ihn Ralf Müller und Tobias Wiederhold als Stellvertreter. Susanne Tornes kümmert sich um die Schriftführung. Jonas Linn bekleidet erstmals das Amt des Schatzmeisters. An dieser Stelle ging Dank an Jens Rossien für die Übernahme der Aufgabe in den vergangenen Jahren. Als Organisationsleiterin agiert zukünftig Marie Schultheis. Komplettiert wird der Vorstand durch die Beisitzer Inge Gillmann, Frederic Müller und Kevin Schmidt.

„Besonders stolz sind wir, dass neben erfahrenen Vorstandsmitgliedern auch ganz viele neue junge Gesichter dabei sind, die sich in der CDU und für ihre Heimat einbringen wollen. Dass nun mehr als die Hälfte der Vorstandsmitglieder unter 30 sind, zeigt, dass die CDU für die Zukunft gewappnet ist“, so Nils Colin Schuh, Vorsitzender des JU-Gemeindeverbandes Schiffweiler.