1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Schiffweiler

Bei Brandstiftung in Heiligenwald Bewohnern Fluchtweg abgeschnitten

Heiligenwald: Fluchtweg abgeschnitten : Brand: Polizei sucht Zeugen

Bei der Brandstiftung in Heiligenwald wurde den Bewohnern des Hauses quasi der Fluchtweg abgeschnitten. Deshalb hat die Staatsanwaltschaft auf ein versuchtes Tötungsdelikt plädiert.

Vorsätzlich ist der Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Schulstraße Heiligenwald am Sonntag gegen 2.20 Uhr gelegt worden. Zeugen, denen Fahrzeuge oder Personen in der Nacht von Samstag, 9. Januar, auf Sonntag, 10. Januar, im Bereich des Brandortes aufgefallen sind oder die dort andere Auffälligkeiten beobachtet haben, werden gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst in Saarbrücken unter (06 81) 9 62 21 33 in Verbindung zu setzen.

(red)