Ausstellung zeigt Handarbeiten in der Galerie Miteinander

Ausstellung zeigt Handarbeiten in der Galerie Miteinander

. "Handarbeiten führen unterschiedliche Menschen zusammen" heißt eine Ausstellung, die Werke von Menschen mit oder ohne Einwanderungserfahrung sowie mit oder ohne Handicap zeigt. Am Montag, 17. November, um 17 Uhr wird die Handarbeitsausstellung in der Galerie Miteinander eröffnet.

Veranstaltet wird sie gemeinsam vom Interkulturellen Freundeskreis Saar-Ost und dem Ortsverband der Litauer im Saarland unter Mitwirkung der Freunde Palästinas im Saarland, der Galerie Miteinander sowie dem Familien- und Nachbarschaftszentrum Neunkirchen. Ziel der Ausstellung ist es, die Vielfalt in der Gesellschaft als Gewinn für die Gemeinschaft darzustellen. Dementsprechend werden Handarbeiten von Menschen aus verschiedenen Altersgruppen, mit und ohne Migrationshintergrund sowie mit und ohne Behinderung ausgestellt.

Die Ausstellung in der Galerie Miteinander in Schiffweiler findet bis zum 15. Dezember statt. Öffnungszeiten: montags bis freitags von 17 bis 19 Uhr und samstags von 10 bis 12 Uhr.