Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 19:11 Uhr

70 Freizeitkünstler stellen in der großen Maschinenhalle aus

Landsweiler-Reden. Die Heiligenwalder Kunstfreunde laden ein: Am Samstag und Sonntag, 3./4. September, ist wieder Kunstausstellung in der großen Maschinenhalle am Zukunftsort Reden in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Schiffweiler, der Tourismus- und Kulturzentrale des Landkreises und der Landesentwicklungsgesellschaft LEG. Rund 70 Freizeitkünstler aus dem Saarland, der Pfalz und aus Luxemburg, so die Kunstfreunde, präsentieren ihre Arbeiten aus den Bereichen Malerei, Fotografie, Plastiken, Skulpturen und Objekte. Eröffnet wird die Ausstellung am kommenden Samstag um 13 Uhr durch die Kunstfreunde Heiligenwald und den Schirmherrn Heinz Peter Klein, LEG-Standortmanager des Erlebnisorts Reden. Mit dabei das Cosplay-Team der Fark und die Musiker vom Lindenexpreß. Die Almwirte Tom Schwarz und Guido Geiger bieten zur Ausstellung Speisen und Getränke an. red

Öffnungszeiten: Samstag von 13 bis 19 Uhr und Sonntag von 10.30 bis 19 Uhr.