1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Schiffweiler

28-Jähriger rast am Kreisel in ein Waldstück

28-Jähriger rast am Kreisel in ein Waldstück

Lebach. Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am frühen Sonntagmorgen bei Lebach ereignet. Ein 28-jähriger Autofahrer aus Landsweiler fuhr aus Richtung Eidenborn am Verkehrskreisel "Kaufland" mit hoher Geschwindigkeit in ein Waldstück. Drei Meter tiefer landete das Fahrzeug total beschädigt an einem Baum und in einem Bachbett

Lebach. Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am frühen Sonntagmorgen bei Lebach ereignet. Ein 28-jähriger Autofahrer aus Landsweiler fuhr aus Richtung Eidenborn am Verkehrskreisel "Kaufland" mit hoher Geschwindigkeit in ein Waldstück. Drei Meter tiefer landete das Fahrzeug total beschädigt an einem Baum und in einem Bachbett.

Ein Autofahrer und zwei Fußgänger wurden Zeugen dieses Unfalls. Sie informierten Polizei und Rettungsdienst. Da der Fahrer in dem Fahrzeugwrack eingeklemmt war, mussten auch die Feuerwehren von Lebach und Landsweiler ausrücken. Sie hatten alle Mühe, den Schwerverletzten in dem unzugänglichen Gelände aus dem hochkant an einem Baum klebenden Fahrzeug herauszuschneiden. rup