| 20:11 Uhr

Fußball
Saarlandliga: SVE zeigt Moral, FSG als Remis-Spezialist

Steinbach/Elversberg. Von Heinz Bier

In der Fußball-Saarlandliga hat sich die FSG Ottweiler/Steinbach zum Remis-Spezialisten der Rückrunde entwickelt. Das 1:1 an Ostersamstag beim SC Halberg Brebach war das vierte Unentschieden hintereinander. Sehr viel weitergebracht haben die vier Zähler die Steinbacher  aber nicht, weil auch die unmittelbare Konkurrenz gepunktet hat. Vor dem Heimspiel am Samstag, 16 Uhr, gegen den FV Schwalbach bleibt die FSG Drittletzter mit nur einem Punkt Vorsprung vor Landsweiler/Lebach, aber auch mit nur drei Punkten weniger als Hasborn auf Platz 13. Die SV Elversberg II schwächelt zurzeit. Zwar hat die Mannschaft von Trainer Marco Emich beim 1:1 (0:1) am Ostermontag in Köllerbach nach vier Niederlagen in Folge erstmals wieder einen Punkt geholt, ist aber trotzdem auf Platz elf zurückgefallen. Aber die Elversberger haben Moral gezeigt, als sie das Unentschieden nach zwei Platzverweisen in Unterzahl über die Zeit brachte. Im Heimspiel am Samstag gegen die SG Lebach/Landsweiler muss die SVE punkten, um nicht nach unten abzurutschen.