1. Saarland
  2. Neunkirchen

Ringen: KSV Eppelborn will ins Halbfinale

Ringen: KSV Eppelborn will ins Halbfinale

Eppelborn. In der Aufstiegsrunde zur Ringer-Regionalliga kämpft der Oberliga-Vizemeister KSV Eppelborn heute Abend ab 20 Uhr in der Hellberghalle gegen den AC Thaleischweiler/Fröschen, den Vierten der Oberliga Rheinland-Pfalz. Die Mannschaft von Trainer Uwe Kunz will nach dem 22:14 aus dem Vorkampf auch die zweite Partie gewinnen, um das Halbfinale zu erreichen

Eppelborn. In der Aufstiegsrunde zur Ringer-Regionalliga kämpft der Oberliga-Vizemeister KSV Eppelborn heute Abend ab 20 Uhr in der Hellberghalle gegen den AC Thaleischweiler/Fröschen, den Vierten der Oberliga Rheinland-Pfalz. Die Mannschaft von Trainer Uwe Kunz will nach dem 22:14 aus dem Vorkampf auch die zweite Partie gewinnen, um das Halbfinale zu erreichen. Kunz wird seine Mannschaft gegenüber dem ersten Kampf nur in den Gewichtsklassen 84 und 96 Kilo umstellen. Es ist gut möglich, dass Altmeister Arno Horras wieder auf die Matte geht. aki