Polkaholix geben am Samstag Konzert in der Illipse

Polkaholix geben am Samstag Konzert in der Illipse

Illingen. Die Polka ist zurück. Sie ist Kult. Polka ist Zweivierteltakt, der rockt und Lust macht auf Party und Feiern. Das Geheimnis der Polkaholix liegt in der sprühenden Spielfreude. Am morgigen Samstag, 15. Mai, kommen die acht Berliner Szenemusiker mit ihrem abgedrehten Mix aus neu und alt um 20 Uhr in die Illipse

Illingen. Die Polka ist zurück. Sie ist Kult. Polka ist Zweivierteltakt, der rockt und Lust macht auf Party und Feiern. Das Geheimnis der Polkaholix liegt in der sprühenden Spielfreude. Am morgigen Samstag, 15. Mai, kommen die acht Berliner Szenemusiker mit ihrem abgedrehten Mix aus neu und alt um 20 Uhr in die Illipse. In ihrem Sound tauchen Elemente von Rock, Ska, Balkanmusik, Folk, Salsa und Klezmer auf und werden raffiniert mit Polka verschnitten. Dabei schreckt die Band vor nichts zurück und gemäß ihrem Motto "We are on mission of Polka" arrangiert sie so manches, was man in seinen kühnsten Vorstellungen nicht als Polka-tauglich ansehen würde. Der Big-Band-Sound baut sich auf einer pulsierenden Rhythmusgruppe aus Schlagzeug, Bass und E-Gitarre auf, wobei der Gitarrist auch mit rattenscharfen Soli aufwartet. Auf diesem Fundament tobt ein Bläsersatz aus Trompete, Saxophon, Posaune und Klarinette. Und was wäre Polka ohne die gute alte Quetschkommode, die die Speed-Polkas zu einem atemberaubenden Tempo anpeitscht? Eintritt: Vorverkauf zwölf Euro. Abendkasse 15 Euro. redKarten und Informationen: Kulturbüro Illipse, Tel. (0 68 25) 4 06 17 10, www.illipse.de; www.polkaholix.de.

Mehr von Saarbrücker Zeitung