1. Saarland
  2. Neunkirchen

Polizeiseelsorge lädt zum ökumenischen Gottesdienst ein

Polizeiseelsorge lädt zum ökumenischen Gottesdienst ein

Neunkirchen. Erstmals findet in diesem Jahr der traditionelle ökumenische Adventsgottesdienst der katholischen und evangelischen Polizeiseelsorge im Saarland im Polizeibezirk Neunkirchen statt. "Advent - Zeit für die Seele" lautet das Motto am Dienstag, 1. Dezember, um 18 Uhr in der Katholischen Pfarrkirche St. Marien Neunkirchen

Neunkirchen. Erstmals findet in diesem Jahr der traditionelle ökumenische Adventsgottesdienst der katholischen und evangelischen Polizeiseelsorge im Saarland im Polizeibezirk Neunkirchen statt. "Advent - Zeit für die Seele" lautet das Motto am Dienstag, 1. Dezember, um 18 Uhr in der Katholischen Pfarrkirche St. Marien Neunkirchen. Den Gottesdienst zelebrieren die beiden Geistlichen Rolf Dillschneider, katholischer Landespolizeidekan des Bistums Trier, und Christine Unrath, evangelische Polizeipfarrerin im Saarland. Musikalisch gestalten die Messe das Polizeimusikkorps des Saarlandes, der Polizeichor des Saarlandes, Kerstin Louis & Claudia Knab als Solistinnen sowie Martin Walter als Organist. Dieser Adventsgottesdienst ist offen für alle, heißt es in eine Pressemitteilung der Polizei weiter. Auch Angehörige der Kirchengemeinde sowie alle Bürger sind eingeladen. red