1. Saarland
  2. Neunkirchen

Polizeimeldungen aus Neunkirchen und Spiesen-Elversberg

Polizei Neunkirchen : Zwei Mal Auto beschädigt, zwei Mal abgehauen

(red) Am Montag, 17. Januar, ist zwischen 10.30 und 11 Uhr ein Wagen beschädigt worden, der auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in Neunkirchen, Westspange 1, abgestellt war. Der Schaden an dem Fahrzeug, einem schwarzen Mercedes, befindet sich an der hinteren linken Tür.

Am Dienstag, 18. Februar, ist zudem zwischen 9.50 und 10.40 Uhr in Elversberg in der Pestalozzistraße ein geparkter grauer BMW beschädigt worden. An diesem Fahrzeug entstand der Schaden am Kotflügel vorne links. In beiden Fällen, so teilt die Polizei mit, entfernten sich die Verursacher, ohne eine Nachricht zu hinterlassen.

Hinweise bitte an die Polizei Neunkirchen, Tel. (0 68 21) 20 30.