Polizei sucht Zeugin für Unfall auf Parkplatz

Polizei sucht Zeugin für Unfall auf Parkplatz

Spiesen-ElversbergPolizei sucht Zeugin für Unfall auf Parkplatz Eine Zeugin sucht die Polizei zu einem Fall von Unfallflucht am Donnerstag, 17.35 Uhr, in der Lindenstraße in Spiesen-Elversberg. Ein 43-Jähriger, so die Polizei weiter, fuhr mit seinem dunkelblauen Opel Astra auf das Parkplatzgelände das Wasgau-Marktes in Elversberg

Spiesen-ElversbergPolizei sucht Zeugin für Unfall auf Parkplatz Eine Zeugin sucht die Polizei zu einem Fall von Unfallflucht am Donnerstag, 17.35 Uhr, in der Lindenstraße in Spiesen-Elversberg. Ein 43-Jähriger, so die Polizei weiter, fuhr mit seinem dunkelblauen Opel Astra auf das Parkplatzgelände das Wasgau-Marktes in Elversberg. Dabei beschädigte er ein Fahrzeug, fuhr weiter und parkte ein. Dann wollte der Mann mit der Beifahrerin den Platz tauschen. Wie die Polizei weiter mitteilt, stand der Mann unter Alkoholeinfluss. Die gesuchte Zeugin war bereits vor dem Unfall hinter dem Mann hergefahren. redHinweise: Polizei Neunkirchen, Telefon (06821) 20 30.Spiesen-ElversbergAnmelden für Freizeit in den VogesenZu Beginn der Sommerferien, genauer vom 3. bis 9. Juli, wird für Kinder im Alter von 9 bis 13 Jahren eine Ferienfreizeit in die Vogesen von der Pfarreiengemeinschaft St. Ludwig-Herz Jesu Spiesen-Elversberg angeboten. Die Teilnahme kostet 170 Euro. Im Preis enthalten sind Busfahrt, Unterkunft, Verpflegung und Eintrittspreise. Die Anmeldung läuft ab sofort über die Pfarrbüros in Spiesen und Elversberg. redAnsprechpartner: Gemeindereferent Thomas Pohl, Telefon (06821) 730 056.NeunkirchenDie Linke bietet Sprechstunde anDie Stadtratsfraktion der Partei Die Linke bietet jeden Mittwoch im Rathaus in Neunkirchen eine Bürgersprechstunde an. Das Büro im Zimmer 419 c, 4. Stock, ist mittwochs von 10 bis 12 Uhr geöffnet. Berufstätige können auch spätere Termine vereinbaren. redAnsprechpartnerin ist die Fraktionsvorsitzende Andrea Küntzer, Telefon (06821) 306 787 oder 202 427.NeunkirchenKalligrafie-Kurs in der FamilienbildungsstätteAb Montag, 25. Januar, bietet die Katholische Familienbildungsstätte Neunkirchen, Mehrgenerationenhaus, Marienstraße, zwischen 9 und 10.30 Uhr einen zehnteiligen Kurs in Kalligrafie an. Leitung: Anja Quarz. redInformationen und Anmeldung unter Telefon (06821) 904 650.

Mehr von Saarbrücker Zeitung