Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 17:32 Uhr

Polizei sucht Fahrer
Polizei sucht einen Unfall-Beteiligten

Wiebelskirchen. Die Polizei sucht einen Autofahrer. Vermutlich war er in einem BMW unterwegs.

Die Polizei sucht einen Autofahrer. Am Sonntag gegen 18.50 Uhr kam es in der Kuchenbergstraße zu einem Verkehrsunfall. Ein grauer Audi A 3 kam leicht nach links von seiner Fahrspur ab und kollidierte mit einem entgegenkommenden Auto am Außenspiegel, so die Polizei. Beide Fahrer fuhren weiter. Den Verursacher hatte die Polizei bald ausfindig gemacht. Vom anderen Auto und seinem Fahrer fehlt bislang jede Spur. Vermutlich handelt es sich um einen BMW. Der Geschädigte soll sich melden unter Tel. (0 68 24) 20 30.