1. Saarland
  2. Neunkirchen

Pokal: Acht Kreisteams schaffen den Sprung in die erste Hauptrunde

Pokal: Acht Kreisteams schaffen den Sprung in die erste Hauptrunde

Kreis Neunkirchen. Wenn am 1. Oktober die erste Hauptrunde im Fußball-Saarlandpokal ausgespielt wird, sind auch acht Mannschaften aus dem Kreisgebiet Neunkirchen dabei. Aus dem Fußballkreis Ostsaar sind nach der zweiten Vorrunde noch drei Mannschaften vertreten. Nicht mehr dabei sind die SSV Wellesweiler und der SV Furpach als Verlierer der beiden kreisinternen Pokalbegegnungen

Kreis Neunkirchen. Wenn am 1. Oktober die erste Hauptrunde im Fußball-Saarlandpokal ausgespielt wird, sind auch acht Mannschaften aus dem Kreisgebiet Neunkirchen dabei. Aus dem Fußballkreis Ostsaar sind nach der zweiten Vorrunde noch drei Mannschaften vertreten. Nicht mehr dabei sind die SSV Wellesweiler und der SV Furpach als Verlierer der beiden kreisinternen Pokalbegegnungen. Wellesweiler musste sich am Dienstagabend im Kreisderby zuhause dem Bezirksligisten Borussia Spiesen mit 0:2 geschlagen geben und mit dem gleichen Resultat unterlag der SV Furpach im Duell der Landesligisten beim TuS Steinbach. Als einziger Verein aus dem Stadtbereich Neunkirchen steht somit die Sportvereinigung Hangard in der ersten Hauptrunde, die sich am Dienstag mit 3:2 beim A-Kreisligisten in Schwarzenbach durchsetzte. Im Fußballkreis Nordsaar haben Wustweiler und Wemmetsweiler problemlos die nächste Runde erreicht. In der zweiten Zwischenrunde auf Nordsaar-Ebene kam der SV Wustweiler zu einem ungefährdeten 4:0 Auswärtssieg beim B-Kreisligisten TuS Haupersweiler und mit dem gleichen Ergebnis besiegte der SC Wemmetsweiler auf eigenem Platz den SV Landsweiler/Lebach, den Spitzenreiter der Kreisliga B Ill/Theel. Aus dem Pokalgeschehen ausgeschieden ist hingegen die FSG Schiffweiler, die in einem Nachholspiel der ersten Zwischenrunde am Dienstagabend beim Bezirksligisten TuS Hirstein mit 3:6 verloren hat. Zu diesen fünf Mannschaften kommen aus dem Kreisgebiet die drei Verbandsligisten VfB Hüttigweiler, FV Eppelborn und FC Wiesbach hinzu, die in den bisherigen Pokalrunden Freilose hatten. Die 26 Paarungen der ersten Hauptrunde werden an diesem Dienstag, 23. September, um 18.30 Uhr auf der Sportanlage der DJK Bexbach ausgelost, vor der Begegnung der U 21-Saarauswahl gegen Baden. heb