1. Saarland
  2. Neunkirchen

Pflegeausbildung abgeschlossen

Pflegeausbildung abgeschlossen

Neunkirchen. 13 engagierte Frauen und vier Männer haben ihre dreijährige Pflegeausbildung am Städtischen Klinikum Neunkirchen mit besonderem Erfolg abgeschlossen, eine Teilnehmerin sogar mit sehr guten theoretischen, praktischen und mündlichen Ergebnissen. Fünf Neuexaminierte beginnen bereits zum Oktober ein Beschäftigungsverhältnis im Städtischen Klinikum

Neunkirchen. 13 engagierte Frauen und vier Männer haben ihre dreijährige Pflegeausbildung am Städtischen Klinikum Neunkirchen mit besonderem Erfolg abgeschlossen, eine Teilnehmerin sogar mit sehr guten theoretischen, praktischen und mündlichen Ergebnissen. Fünf Neuexaminierte beginnen bereits zum Oktober ein Beschäftigungsverhältnis im Städtischen Klinikum. Die anderen Absolventen haben einen Arbeitsplatz in Einrichtungen in und um das Saarland gefunden, so das Klinikum in einer Pressemitteilung. Ein solcher Ausbildungserfolg ist nach Auffassung des Schulleiters, Roland Hofmann, nur durch eine gelungene Kooperation der Lehrkräfte mit dem Praxisanleiter und den Auszubildenden möglich. In diesem Zusammenhang galt auch ein besonderer Dank den betreuenden Theorie- und Praxislehrerinnen, Julia Rahn und Sabine Flick. Zu der Gruppe der Absolventen gehören: Kevin Brasse, Berat Dura, Sarah Egler, Michael Firmont, Heike Harig, Stefanie Jungbluth, Julia Kley, Julia Laichner, Anne-Kathrin Menges, Sabine Mihm, Julia Mohr, Thomas Niermeyer, Michele Spenger, Jasmine Schöfbänker, Inna Stuhlberg, Jasmin Streithoff und Kirstin Utter.Bewerbungen möglichAm 1. Oktober hat erneut ein dreijähriger Kurs mit 20 Auszubildenden die staatliche Gesundheits- und Krankenpflegeausbildung am Städtischen Klinikum Neunkirchen begonnen. Da alle Ausbildungsplätze für dieses Jahr schon seit längerem besetzt sind, werden ab sofort Bewerbungen für Oktober 2010 entgegengenommen. Die Zugangsvoraussetzung ist ein guter mittlerer Bildungsabschluss oder Fachhochschul- beziehungsweise die Hochschulreife. red