| 00:00 Uhr

Wo Farben, Konturen und Grenzen verschwimmen

Der Maler- und Künstlertreff findet zum 25. Mal statt. Foto: Stadt
Der Maler- und Künstlertreff findet zum 25. Mal statt. Foto: Stadt FOTO: Stadt
Ottweiler. Am Sonntag, 31. Mai, findet ab 10.30 Uhr auf dem Tenschplatz in Ottweiler zum 25. Mal der traditionelle Maler- und Künstlertreff statt. Künstler verschiedener Gruppen aus Ottweiler und angrenzenden Gebieten stellen aus. red

Anfangs haben ausschließlich Maler an diesem Treffen teilgenommen. Mit der Zeit entwickelte sich der Tag immer mehr zu einem Maler- und Künstlertreff, denn es hat sich weit über die Grenzen von Ottweiler hinaus herumgesprochen, dass es in Ottweiler an einem Tag im Jahr so zugeht, wie es manche von dem "Montmartre" in Paris kennen. In gemütlicher Atmosphäre stellen Maler , Schnitzer, Töpfer und Kunsthandwerker ihre Werke aus. Besucher können hier den Künstlern bei ihren Arbeiten über die Schulter schauen. Von 14.30 bis 17.30 Uhr spielt die Musikgruppe "Jazzt for fun" der Musikschule Ottweiler .

Anmeldungen beim Kulturamt der Stadt Ottweiler , Frau Welter, Tel. (0 68 24) 30 08 73.