Ostertalbahn: Wieder nostalgisch unterwegs im alten Abteil

Ostertalbahn : Wieder nostalgisch unterwegs im alten Abteil

Zum Ferienende gibt es am Sonntag, 13. August, noch einmal eine Fahrt mit der Ostertalbahn durchs Ostertal. Genießen kann man dann auch die neue Bestuhlung im Erste-Klasse-Bistro-Wagen. Abfahrt der Züge in Ottweiler, so die Betreiber, auf Gleis vier ist um 11.20 Uhr und 14.50 Uhr, ab Schwarzerden 9.40 Uhr, 13.20 Uhr und 16.20 Uhr. Dieser Zug fährt um 17.30 zurück nach Schwarzerden. Die Hin- und Rückfahrt kostet für Erwachsene 9,80 Euro. Kinder bis fünf Jahre sind frei, bis 14 Jahre kostet ihre Teilnahme 4,90 Euro. Die Familienkarte für zwei Erwachsene und drei Kinder bis 14 Jahre kostet insgesamt 19,60 Euro.

Info und Reservierung: info-gs@ostertalbahn.de oder unter der Telefonnummer (0 68 21) 50 19 30. Zugtelefon am Fahrtag (0175) 1 43 26 81.

Mehr von Saarbrücker Zeitung