1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Ottweiler

„Wasser und Stein“ vereint in einer Ausstellung

„Wasser und Stein“ vereint in einer Ausstellung

Zur Eröffnung der Kunstausstellung "Wasser und Stein" am Donnerstag, 29. September, um 18 Uhr laden Landrat Sören Meng und die Illinger Künstlerin Hildegard Meiser ins Landratsamt Ottweiler , Wilhelm-Heinrich-Straße 36, ein. Die Ausstellung stellt neben einfarbigen Monotypien und Walzendrucke, auch noch Collagen und Aquarelle der Künstlerin vor. Meiser zeigt große Experimentierfreude und spielt mit Material und Technik. Schere und Klebstoff werden dabei gekonnt eingesetzt, sodass sich manche Werke dem Betrachter erst bei genauem Hinsehen erschließt. Bei diesen Werken dauert es manchmal Tage, bis sich die Papierteile zur Zufriedenheit der Künstlerin zu einem neuen Ganzen zusammenfügen, heißt es abschließend in der Pressemitteilung des Landratsamts.

Die Ausstellung wird bis 28. Oktober zu den üblichen Öffnungszeiten im Landratsamt Ottweiler gezeigt. Eintritt frei.