Wanderungen des Saarwald-Vereins Ottweiler

Wandern : Zwei Wanderungen des Saarwald-Vereins Ottweiler

Zu einer Nachmittagswanderung am Mittwoch, 3. April, lädt der Saarwald-Verein Ottweiler alle Wanderfreunde herzlich ein. Auf einer Rundwanderung von acht Kilometer geht es von der Ansiedlung Habenichts aus an der Mariengrotte vorbei zur Rheinstraße und zurück.

Zur Schlussrast wird in die Gaststätte „Römerkastell“ eingekehrt. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr auf dem Aldi-Parkplatz in Ottweiler. Ansprechpartnerin ist Agnes Schumacher-Spiegel, Tel. (0 68 24) 48 15.

Die Kreuzung der Bundesautobahnen A 1 und A 8 liegt im Mittelpunkt einer Rundwanderung am Sonntag, 7. April, zu der der Saarwald-Verein Ottweiler einlädt. Die Wanderung ist 16 Kilometer lang und beginnt und endet am Friedhof Merchweiler. Stationen sind der Absinkweiher der früheren Grube Göttelborn, die Fischerhütte Kutzhof und das Merchtal. Bei der Mittagsrast ist Rucksackverpflegung angesagt. Die Schlussrast findet im Gasthaus „Sonne“ in Merchweiler statt. Treffpunkt ist um 9 Uhr auf dem Parkplatz gegenüber Möbel-Philippi in Ottweiler, Martin-Luther-Straße. Ansprechpartner ist Gerd Jochum, Tel. (0 68 24) 83 37.

Mehr von Saarbrücker Zeitung