| 20:03 Uhr

Wandern mit Saarwald-Verein
Wandertouren mit dem Saarwald-Verein Ottweiler

Ottweiler. Der Saarwald-Verein Ottweiler lädt zu verschiedenen Wanderungen ein. Wie die Organisatoren mitteilen, ist der Nationalpark Hunsrück-Hochwald am Sonntag, 29. Oktober, Ziel. Auf einer 15 Kilometer langen Rundwanderung geht es vom Ringwall bei Otzenhausen aus über den höchsten Berg des Saarlandes, den Dollberg. Die Schlussrast findet im Bistro Flittkopp in Otzenhausen statt. Treffpunkt ist um 9 Uhr auf dem Parkplatz gegenüber Möbel-Philippi in Ottweiler. Ansprechpartner ist Gerd Jochum, Tel. (0 68 24) 83 37.

Der Saarwald-Verein Ottweiler lädt zu verschiedenen Wanderungen ein. Wie die Organisatoren mitteilen, ist der Nationalpark Hunsrück-Hochwald am Sonntag, 29. Oktober, Ziel. Auf einer 15 Kilometer langen Rundwanderung geht es vom Ringwall bei Otzenhausen aus über den höchsten Berg des Saarlandes, den Dollberg. Die Schlussrast findet im Bistro Flittkopp in Otzenhausen statt. Treffpunkt ist um 9 Uhr auf dem Parkplatz gegenüber Möbel-Philippi in Ottweiler. Ansprechpartner ist Gerd Jochum, Tel. (0 68 24) 83 37.


Eine Nachmittagswanderung des Saarwald-Vereins führt über den Marienweg bei Frankenholz am Mittwoch, 8. November. Zu der Acht-Kilometer-Rundwanderung mit Schlussrast im Bürgerzentrum Frankenholz geht es um 13.30 Uhr auf dem Aldi-Parkplatz in Ottweiler. Ansprechpartner ist Günter Leising, Tel. (0 68 24) 64 35.

Am Sonntag, 12. November, wollen die Wanderfreunde durch das schöne Kuseler Land. Auf der 18 Kilometer langen Rundwanderung geht es von Pfeffelbach über Bledesbach und Blaubach auf die Burg Lichtenberg und zurück. Die Schlussrast findet auf der Burg Lichtenberg statt. Treffpunkt ist um 9 Uhr auf dem Parkplatz gegenüber Möbel-Philippi in Ottweiler. Ansprechpartner ist Rainer Hantke, Tel. (0 68 24) 83 43.