„Wandern nach der Arbeit“ jetzt auch bei Ottweiler

Wandern : After-Work-Hiking in Ottweiler

„After-Work-Hiking“ in Ottweiler: Am kommenden Dienstag, 20. August, findet erstmals eine solche Tour in Ottweiler statt. Sie ist speziell für Berufstätige gedacht, die nach getaner Arbeit Entspannung, Ausgleich und Erholung in der Natur finden wollen.

Die Wanderung startet um 18 Uhr auf dem Parkplatz „In der Meisbach“ zwischen Ottweiler und Wiebelskirchen, wie es in einer Pressemitteilung der Stadt weiter heißt.

„Wer sich nach getaner Arbeit gerne in der Natur entspannen möchte ist bei dieser Tour genau richtig“, verspricht der Veranstalter, „die Strecke ist so konzipiert, dass Teilnehmer mit normaler Kondition nicht überfordert werden“. Bezaubernde Täler, sprudelnde Brunnen, plätschernde Bäche und nicht zuletzt der schöne Ausblick vom Panoramaturm sind Höhepunkte der Tour. Die rund neun Kilometer lange Tour endet voraussichtlich um 21.30 Uhr wieder am Ausgangspunkt. Die Wanderung findet bei jedem Wetter (außer bei Unwetterwarnungen) statt, wie es in der Mitteilung weiter heißt. Teilnahmegebühr zehn Euro.

Weitere Infos und die erforderliche Anmeldung sind über die Homepage des Veranstalters (www.saarhiking.de), per E-Mail an info@erwasa.de oder telefonisch direkt beim Wanderführer (01 52) 31 06 37 61 möglich.

Mehr von Saarbrücker Zeitung