1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Ottweiler

Turnerinnen des TV Ottweiler glänzen beim Gaumannschaftsfinale

Turnerinnen des TV Ottweiler glänzen beim Gaumannschaftsfinale

Anfang Oktober fand in Ottweiler das Turn-Gaumannschaftsfinale statt. Insgesamt gingen zehn Mannschaften im Pflichtprogramm und fünf im Kürprogramm an den Start. Die Mannschaften, die im Gaufinale einen der ersten beiden Plätze belegen, qualifizieren sich für das Landesfinale.Der TV Ottweiler ging mit drei Mannschaften an den Start.

Diese starteten in der Wettkampfklasse 1 (Jahrgang 2009/2008), Wettkampfklasse 2 (Jahrgang 2007/2006) und Wettkampfklasse 4 (Jahrgang 2003/2002).

Die jüngsten Turnerinnen konnten sich mit knapp 20 Punkten Vorsprung den ersten Platz sichern. In der Mannschaft turnten Annika Schneider, Noemi Reiß, Kira Linnebach, Tara Schmitt und Michelle Schreiner.

In der Wettkampfklasse 2 konnten sich die Turnerinnen des TV Ottweiler mit etwas mehr als einem Punkt Vorsprung den ersten Platz sichern. Für den TV Ottweiler turnten Lina Becker, Emma Neuhaus, Franziska Schmidt, Lorena Gees und Hannah Conrad.

Die Mannschaft in der Wettkampfklasse 3 mit den Turnerinnen Jana Bratusa, Emma Schäfer, Mara Bastuck, Lilly Bauer und Sandra Rahn erturnte ebenfalls ein starkes Ergebnis von 167,85 Punkten. Damit erreichten sie mit fast 20 Punkten Vorsprung ebenfalls den ersten Platz.

Das Landesmannschaftsfinale der Turner findet Samstag und Sonntag, am 21. und 22. November in Lebach statt.