Gaudi in Ottweiler : So weit die Tannen fliegen

Bereits zum achten Mal fand am Sonntag auf dem Ottweiler Schlossplatz ein Wettkampf im Tannenbaumweitwurf statt. Die Teilnehmer waren mit viel Leidenschaft und Spaß bei der Sache – unser Bild zeigt Marie Kriebelbauer.

Männer, Frauen, Jugendliche und Minis traten in eigenen Kategorien an, für die unterschiedlich schwere Bäume in die Luft gebracht werden mussten. Von 6,5 Kilo bei den Herren bis hinunter zu 1,5 Kilo bei den Kleinsten. Und so sportlich wie der Wettkampf war auch der Preis, der den Siegern der Einzelwettbewerbe winkte: eine Saisonkarte für das Freibad. Kein Wunder, schließlich ist der Förderverein für das Freibad Ottweiler der Ausrichter des kuriosen Wettstreits. Mit den Erlösen aus den Wettbewerben konnte der Verein in den vergangenen Jahren bereits Gerätschaften für das Bad wie Sonnensegel, Ruhebänke und ein Kletterschiff anschaffen.