| 00:00 Uhr

Tagespflege sucht für Senioren ein funktionstüchtiges Klavier

Ottweiler. red

. Gemeinsam singen oder sich an alte Lieder erinnern: Volkslieder, Schlager und Evergreens sind in der Betreuung von Senioren ein wichtiger Bestandteil in vielen Einrichtungen. "Mit alten Weisen fördern wir die Erinnerungsarbeit, ein Lied bietet Anlass für ein Gespräch und beim Singen wird die Stimme und der Atem geschult", beschreibt Melanie Rech, Leitung der Tagespflege Steinbach des Schwesternverbandes die vielen Vorteile der Musik. Außerdem wirke Musik emotional positiv gerade auch auf altersdemente Menschen, ergänzt sie. Da es im Betreuungsteam in Steinbach mit Doris Scherschel eine geübte Klavierspielerin gibt, wünschen sich das Team und die Gäste ein Klavier . Deshalb fragt der Schwesternverband, ob jemand ein funktionstüchtiges Klavier besitzt, das nicht mehr gebraucht wird, das in der Tagespflege in Steinbach zu neuem Leben erwachen und den Gästen viel Freude bringen kann.

Der Schwesternverband übernimmt den Transport und gegebenenfalls ein Stimmen des Instrumentes.

Wer ein Klavier spenden möchte, wird gebeten, sich bei der Tagespflege in Steinbach, Telefon (06824) 90 89 60, zu melden.