Vollsperrung: Straßensanierung bei Mainzweiler

Vollsperrung : Straßensanierung bei Mainzweiler

  Am Mittwoch, 8. November, 7.30 Uhr,  beginnt der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) mit der Sanierung der Landstraße  292. Betroffen ist der Bereich der Ortsdurchfahrt  Mainzweiler vom Abgang Ottweiler (Am Hungerberg) bis zur Abzweigung der L 141. Zur Ausführung der Arbeiten ist eine Vollsperrung erforderlich, so der LfS.

Die Umleitung der gesperrten L 292 führt von Welschbach kommend über die L 141 und über die Gemeindestraße ab Vogelshecke nach Mainzweiler und analog in entgegengesetzter Richtung.  

Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Ende November andauern. Der LfS rechnet zu Beginn der Arbeiten mit Verkehrsstörungen. Die Baumaßnahme ist mit den Unternehmen des öffentlichen Personennahverkehrs, der Verkehrsbehörden Neunkirchen/St.Wendel und der Polizeiinspektion Neunkirchen abgestimmt. Infos an die Fahrgäste des öffentlichen Personennahverkehrs werden vor Ort an den betroffenen Haltestellen bekanntgegeben.

Kontakt:  Saar-Mobil, Tel. (0 68 98) 56 91 50, NVG Neunkirchen, Telefon  (0 68 21)  240-240,