Sportlicher Erfolg auf frischem Grün

Sportlicher Erfolg auf frischem Grün

Ottweiler. "Für den Sportstandort, den Schulstandort und im Interesse der Vereine SVO, TVO, DJK wird Im Alten Weiher heute ein neuer Naturrasenplatz eingeweiht", sagte der Ottweiler Bürgermeister anlässlich des ersten Heimspiels des SV Ottweiler auf dem neuen Untergrund. Die SG 08 Ottweiler trat gegen die SG Hoof-Osterbrücken an

Ottweiler. "Für den Sportstandort, den Schulstandort und im Interesse der Vereine SVO, TVO, DJK wird Im Alten Weiher heute ein neuer Naturrasenplatz eingeweiht", sagte der Ottweiler Bürgermeister anlässlich des ersten Heimspiels des SV Ottweiler auf dem neuen Untergrund. Die SG 08 Ottweiler trat gegen die SG Hoof-Osterbrücken an. Das Spielergebnis vorneweg: Die Ottweiler punkteten mit einem verdienten 3:1.Rödle unterstrich die Bedeutung des Fußballs und des Sports für die Gesundheit allgemein und hob die Funktion des Ehrenamts und der Vereine hervor. "Die Vereine leisten eine vorbildliche Jugendarbeit und eine soziale Prävention bester Güte. Der Naturrasenplatz wird dem Verein sicherlich neuen Schwung geben." Die Investition mit einem Gesamtvolumen von 365 000 Euro sei damit sicherlich gut angelegtes Geld. Die Investition verschaffe eine "hohe Rendite und einen hohen Gewinn" für Vereine, den Schulsport und die Stadt insgesamt. Rödle überreichte als Gastgeschenk einen Satz von elf Fußbällen, die für die Jugend der neuen SG O 08 bestimmt sind. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung