| 20:44 Uhr

Neujahrsempfang von SPD und Awo
SPD zeichnet langjährige Mitglieder aus

Ottweiler. Von Andreas Engel

Traditionell Feiern die Ottweiler Sozialdemokraten zusammen mit dem Ortsverein Ottweiler der Arbeiterwohlfahrt (Awo) gemeinsam ihren Neujahrsempfang im Seniorenwohnheim. Einer der Höhepunkte bei den Feierlichkeiten sind stets auch die Ehrungen für langjährige Parteimitglieder. Die stellvertretende Landesvorsitzende Petra Berg ehrte zahlreiche verdiente Genossen, darunter Wolfgang Röhrig, der vor 55 Jahren der SPD beigetreten ist, und Erwin Eichhorn und Wolfgang Presse, die beide seit 50 Jahren das rote Parteibuch haben. In ihrem Grußwort ging Petra Berg auf die aktuelle politische Lage ein. Dabei gab sei ein flammendes Plädoyer für Vielfalt, Toleranz und Demokratie ab. Für diese Werte lohne es sich auch, in einer neuen Bundesregierung zu kämpfen, sagte die frühere Generalsekretärin der Saar-SPD.