1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Ottweiler

Saxophon und Orgel: Saxophon trifft Orgel: ein Konzert der Kontraste

Saxophon und Orgel : Saxophon trifft Orgel: ein Konzert der Kontraste

Was entsteht, wenn ein klassisch ausgebildeter Kirchenmusiker und ein im Rock- und Jazzbereich tätiger Saxophonist aufeinander treffen – wenn zwei völlig unterschiedliche Auffassungen im Umgang mit Musik zusammenstoßen? Das hören die Besucher, wenn Ralf Benschu und Jens Goldhardt zusammen musizieren. 

Wurde dem einen die Angst vor Bach genommen, so fand der andere den Mut und die Lust am Improvisieren. Mit den Klangfarben und Soundmöglichkeiten der Instrumente wurde experimentiert.

Beim Musizieren bewegt sich Ralf Benschu im Raum und nutzt somit die eigene Akustik jeder Kirche. Auf diese Weise entstehen für den Hörer neue Klangeindrücke und die Starre eines „gewöhnlichen“ Kirchenkonzertes wird aufgehoben.

In ihren Programm erklingt Klassisches wie Bach, Quantz oder Mozart, Improvisationen zu Chorälen, ebenso wie Musik, die von Traditionen wie lrish Folk oder Klezmer geprägt ist, oder aber auch ganz eigene Werke.

Zu hören und zu sehen ist dies am Samstag, 4. November, um 17 Uhr in der Evangelische-Lutherischen Kirche St. Markus in Fürth, Schulstraße 10 - 12. Eintritt an der Abendkasse: zehn Euro.

www.orgelsax.de