1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Ottweiler

RV Ottweiler lädt am Sonntag zur Radtourenfahrt ein

RV Ottweiler lädt am Sonntag zur Radtourenfahrt ein

Am kommenden Sonntag, 31. Juli, fällt von 7 bis 9.30 Uhr morgens am Turnerheim (Im Alten Weiher 7) in Ottweiler der Startschuss zur Radtourenfahrt des Radfahrervereins 1893 Ottweiler . Auf landschaftlich schönen und verkehrsarmen Straßen werden drei verschiedene Streckenlängen als Rundkurse angeboten, teilt der RV mit. Die Streckenführung wurde gegenüber 2015 verändert. Einsteiger und "Genussradler" bevorzugen die 43-Kilometer-Strecke. Trainierte und erfahrene Radler gehen auf die 73- oder 109-Kilometer-Strecke, die an und über die Landesgrenzen zu Rheinland-Pfalz führen.

Der Tourenverlauf ist jeweils komplett ausgeschildert. Gefahren werden kann die leichte Tour mit allen Radtypen, für die größeren Strecken ist ein Rennrad empfehlenswert.

Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Etwa alle 30 Kilometer gibt es eine Verpflegungsstelle. Nach dem absolvierten Rundkurs ist am Ziel in Ottweiler ein Radlertreff mit Kaffee, Kuchen und kleinen Speisen angesagt. Die Teilnahme an Radtourenfahrten (RTFs) ist jedem möglich. Voraussetzung ist ein verkehrssicheres Rad, auch Pedelec-25-Nutzer sind willkommen. Es besteht Helmpflicht. Die Übersicht mit allen RTF-Terminen 2016 im Saarland steht auf der Internetseite des Saarländischen Radfahrer-Bundes (SRB) unter www.srb-saar.de .